Fachanwalt für Verkehrsrecht

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Rechtsanwalt Ulrich Bias
Promenade 7
91522 Ansbach

Telefon: 0981/17098
Fax: 0981/3326
E-Mail: RA-Bias@adac-vertragsanwalt.de
oder verwenden Sie unser Kontaktformular.

Geschäftszeiten:

Mo. - Do. 8.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr
Freitag:   8.00 - 12.00 Uhr

Anfahrtsbeschreibung:

Unsere Kanzlei befindet sich im Zentrum der Stadt Ansbach an der Promenade
unmittelbar gegenüber dem Landgericht. Von der Residenzstraße kommend ist
die Promenade nicht zu verfehlen, sie führt unmittelbar am Ansbacher Schloß
vorbei und endet am Herrieder Tor. Unsere Kanzlei ist im Übrigen von 2 Seiten zu
erreichen. Es besteht sowohl eine Zugangsmöglichkeit von der Promenade,
als auch von der Neustadt aus. Der rechte Nachbar in der Promenade ist die
HypoVereinsbank. Der Zugang von der Neustadt aus besteht über ein Rückgebäude
gelegen zwischen "Optik - Werner" und "Blumen - Aurora". Die Kanzlei selbst
befindet sich im 2. Stock und ist bequem über den auch von der Neustadt
sichtbaren, gläsernen Aufzug zu erreichen. Parkmöglichkeiten in unmittelbarer
Nähe bestehen sowohl in der Promenade, als auch am Karlsplatz. Im Übrigen bieten
sich als weitere Parkmöglichkeit das Parkhaus "Am Mühlbach", sowie der
"Rezatparkplatz" an. Dies insbesondere, wenn man die Zugangsmöglichkeit zur
Kanzlei über die Neustadt nutzen möchte.

Damit Sie problemlos zu uns finden, verweisen wir auf den nachfolgenden
Stadtplan bzw. geben Sie beim Routenplaner nur Ihre Adresse ein und klicken
Sie anschließend auf den Pfeil.

Hier befindet sich die Rechtsanwaltskanzlei Ulrich Bias.

Sie können auch das folgende E-Mail-Formular verwenden:

Kontaktformular
Bitte füllen Sie nachfolgendes Formular aus und klicken Sie den Senden-Button.<br/> Die mit * markierten Felder müssen ausgefüllt sein.<br/><br/>

Hinweis:

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir außerhalb unserer Geschäftszeiten keine Möglichkeit haben, Ihre E-Mail auf eventuell fällige Termine oder Fristen hin zu überprüfen. Auch kann im elektronischen Datenverkehr eine Nachricht verloren gehen, ohne dass den Absender oder den Empfänger dabei ein Verschulden trifft. Wir können daher keine Gewähr dafür übernehmen, dass Ihre E-Mail so rechtzeitig gelesen wird, dass wir alle zur Einhaltung von Terminen oder Fristen erforderlichen Maßnahmen termin- bzw. fristgerecht ergreifen können.

In dringenden Fällen bitten wir Sie, rein vorsorglich noch telefonisch mit uns in Kontakt zu treten.

Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung Ihrer Nachricht an uns unverschlüsselt erfolgt. Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass die von Ihnen übersandten Daten auch von Unbefugten mitgelesen werden.